Bei Coaching in Bewegung handelt es sich nicht nur um Coaching im klassischen Sinne. Ich verfolge vielmehr eine andere Strategie der Beratung. Ganz besonders wichtig ist hierbei nicht nur das Umfeld im Freien, sondern die Bewegung.

Benitz Gehzeiten: Coaching in Bewegung - Frau auf einer grünen Wiese

Es ist wissenschaftlich bewiesen, dass sich Bewegung beinahe auf jedes Teil von Körper, Geist und Seele positiv auswirkt. Durch die allgemein verbesserte Sauerstoffversorgung wird nicht nur die Konzentrationsfähigkeit gesteigert, es kommt über die körperliche Bewegung zudem zu einer beschleunigten Senkung des Stresshormonspiegels. Ebenso wird der Abbau von psychophysischen Spannungszuständen gefördert.

Die körperliche und geistige Leistungsfähigkeit sind untrennbar miteinander verbunden, weshalb eine Verbindung zwischen Beratung und Bewegung viel Sinn macht. Gerade die Bewegung an der Seite eines Coachs bietet die Möglichkeit, unter professioneller Anleitung Lösungen zu finden. Selbst ein kurzer Coaching-Gang in der Mittagspause stärkt und bringt oftmals Klarheit.

Wenn Sie in einer persönlichen Sackgasse angekommen sind, erhalten Sie durch diese Form des Coachings zielführende Hilfe und Unterstützung.

 

Große Veränderungen geschehen nicht dadurch, dass wir auf den richtigen Zeitpunkt warten oder Pläne für die Zukunft schmieden. Sie geschehen indem wir kleine Schritte machen.

Jetzt sofort!